Internisten im Netz

Mitglied der Ärzte im Netz

Internist München - Dr. med. Reinhard Burlefinger

26.01.2015

Patienten mit Rheumatoider Arthritis sollten gegen Knochenschwund vorbeugen

Entzündungsprozesse bei Rheumatoider Arthritis und Kortison schaden den Knochen. Deshalb sollte der Krankheitsaktivität Einhalt geboten und gegen Knochenschwund vorgebeugt werden, rät der BDRh.

22.01.2015

Sieben Neuerungen bei der Behandlung von Rheumatoider Arthritis

Die europäischen Empfehlungen für das Management der Rheumatoiden Arthritis (RA) beinhalten fortan sieben praxisrelevante Änderungen in der Therapiestrategie.

21.01.2015

Ist Zucker oder Süßstoff empfehlenswerter?

Synthetische kalorienfreie Süßungsmittel stehen im Verdacht, Diabetes zu begünstigen. Andererseits sollen sie in alltagsüblichen Verzehrmengen für die Gesundheit unbedenklich sein.