Rheumatologen im Netz

Mitglied der Ärzte im Netz

Dr. med. Elke Wilden - 50823 Köln

29.07.2015

Wann kann man bei rheumakranken Kindern das Basismedikament absetzen?

Bei Kindern mit juveniler idiopathischer Arthritis (JIA) und eingedämmter Krankheitsaktivität kann ein Biomarker das Rückfallrisiko vorhersagen und damit die Therapieentscheidung erleichtern.

23.07.2015

Fortschritte in der Rheumatherapie und neue Impfempfehlungen

Über Fortschritte in der Rheumatherapie, immer kleinere Implantate und neue Impfempfehlungen für Kinder mit Rheuma werden Rheumatologen auf ihrer Tagung im September in Bremen diskutieren.

15.07.2015

Durchblutungsstörung kann Anzeichen für Sklerodermie sein

Der Internationale Sklerodermie-Tag am 29. Juni 2015 hat eine seltene, autoimmunbedingte, entzündlich-rheumatische Erkrankung - die Sklerodermie - in den Mittelpunkt gerückt.

08.07.2015

Kinder-Rheumahilfe bietet Fieber-Stammtisch an

Wenn Kinder immer wieder fiebern: Kinder-Rheumahilfe München organisiert Stammtisch für Patienten mit Periodischen Fiebersyndromen und deren Familienangehörige.

01.07.2015

Wie Gehirn und Immunsystem bei Rheuma zusammenwirken

Forscher versuchen die Wechselwirkungen zwischen Nerven- und Immunsystem besser zu verstehen, um die Therapie von chronischen Schmerzen wie z.B. bei Rheumatoider Arthritis zu verbessern.