Internisten im Netz

Grippe

Symptome der Grippe


Die Grippe ist eine akute Infektion der Atemwege. Neben den anfänglichen Symptomen kommen häufig Schwindel, Muskel-, Gelenk- und Augenschmerzen hinzu. Es besteht ein starkes, allgemeines Krankheitsgefühl. Die Hauptsymptome einer Virusgrippe sind:

  • hohes Fieber bis zu 41°C, häufig mit Schüttelfrost,
  • Appetitlosigkeit,
  • Kopf- und Gliederschmerzen,
  • Trockener Husten und Heiserkeit,
  • Halsschmerzen.
Das Fieber kann 3 bis 4 Tage andauern. Ein erneuter Fieberanstieg um den 3. Krankheitstag weist auf den Beginn einer zusätzlichen bakteriellen Infektion hin. Der quälende Reizhusten kann über einige Wochen anhalten. Die Krankheitsdauer beträgt in der Regel 7 bis 14 Tage.

Noch Wochen nach Abklingen einer Influenza leiden die Patienten oft an einer ausgeprägten allgemeinen Leistungsschwäche, Appetitlosigkeit und Unwohlsein bis hin zur Depression. 

« vorherige Seite

nächste Seite »

Artikel mit Unterseiten drucken   Artikel empfehlen

Zum Thema