Internisten im Netz

Testosteron


Testosteron ist ein männliches Sexualhormon, das in den Hoden gebildet wird. Eine Testosteron-Behandlung wird immer wieder als Maßnahme gegen Erektionsstörungen empfohlen, sie kann jedoch nur in Ausnahmefällen die Erektionsfähigkeit wieder völlig herstellen.

Testosteron sollte nur bei nachgewiesenem dauerhaftem Testosteron-Mangel künstlich zugeführt werden. Testosteron-Präparate gibt es als Injektion, Gel, Pflaster oder Tabletten. Da eine Testosteron-Behandlung das Wachstum eines Prostatakrebs beschleunigen kann, darf das Hormon nur eingenommen werden, wenn die Prostata gesund ist.  

 

Artikel drucken   Artikel empfehlen

Im Fokus

Was ist Ebola?

Ebola ist eine hochansteckende und oft tödlich verlaufende Infektionskrankheit. Doch es gibt noch mehr Gründe, warum sich die aktuelle Seuche in Westafrika so schlecht unter Kontrolle bringen lässt.

zum Artikel...

Kostenübernahme der neuen Meningokokken-B-Impfung

Liste der  gesetzlichen Kranken- kassen, die eine Kostenübernahme für die neue Meningokokken-B-Impfung ohne Altersbeschränkung vornehmen.

zum Artikel...

Woher kommt Übelkeit?

Übelkeit kann ganz unterschied- liche Ursachen haben: Etwas Falsches gegessen, zu viel Alkohol getrunken oder aber es gibt psychische Gründe.

zum Artikel...

Was kann bei Reizmagen tun?

Ungesunde Ernährung und Stress sind die häufigsten Auslöser eines Druckgefühls und Schmerzen in der Magengegend...

zum Artikel...

Den Blutdruck korrekt messen

Für eine korrekte Messung des Blutdrucks zu Hause mit einem Messgerät für das Handgelenk gibt es einige Regeln zu beachten...

zum Artikel...

Herzrhythmusstörungen können vielfältig sein

Stolpern des Herzschlags oder Herzrasen haben auch gesunde Menschen gelegentlich. Bei längeren Beschwerden sollte man jedoch zum Arzt gehen...

zum Artikel...

Pseudoallergien durch Zusatzstoffe in der Nahrung

Zusätze zur Haltbar-machung und Färbung in industriell verarbeiteten Nahrungsmitteln können Reizungen des Mundraums oder des Magen-Darm-Traktes bewirken...

zum Artikel...

Joggen verbessert Durchblutung der Beine

Laufband-Training weitet die Blutgefäße und hilft gegen Schmerzen bei Durchblutungsstörungen...

zum Artikel...

Gesund essen statt Diäten

Ungesättigte Fettsäuren können vor Übergewicht, Diabetes und zu hohem Blutdruck schützen...

zum Artikel...