Gallenblase & Gallenwege

Allgemeines zur Gallenblase

Die Gallenblase dient dazu, die in der Leber produzierte Gallenflüssigkeit zu speichern, ihr Wasser zu entziehen und sie dadurch einzudicken. Die Galle wird über den Gallengang in den Zwölffingerdarm geleitet. Dort spaltet sie die Nahrungsfette, damit sie im Darm leichter verdaut werden können. Außerdem scheidet der Körper über die Galle giftige Stoffe aus, die schlecht wasserlöslich sind und deshalb nicht über die Nieren aus dem Körper entfernt werden können.

Die Gallenblase ist kein lebenswichtiges Organ: Menschen, denen sie operativ entfernt werden musste, sollten sich jedoch gesund ernähren und Übergewicht vermeiden.

© Internisten-im-Netz

Impressum

Datenschutz

Bildquellen

Kontakt

Herausgeber

Berufsverband Deutscher Internisten e.V.