Typhus und Hepatitis A

In Deutschland sind 2 Kombinationsimpfstoffe erhältlich, die vor einer Infektion mit Typhus und Hepatitis A schützten. Für eine Grundimmunisierung reicht eine Impfdosis, die mindestens 2 Wochen vor einer Reise in ein Gebiet mit einem erhöhten Ansteckungsrisiko mit Typhus und Hepatitis A verabreicht werden sollte.

Um einen Langzeitschutz gegen Infektionen mit dem Hepatitis-A-Virus aufzubauen, wird eine weitere Impfung mit einem Hepatitis-A-Impfstoff zwischen dem 6. und 12. Monat nach einer Impfung mit dem Kombinationsimpfstoff empfohlen.

© Internisten-im-Netz

Impressum

Datenschutz

Bildquellen

Kontakt

Herausgeber

Berufsverband Deutscher Internisten e.V.