Internist Emmerich - Dr. med. Thomas Jaeger, Dr. med. Dorothea Falkson

Dr. med. Thomas Jaeger

Facharzt für Innere Medizin

Dr. med. Dorothea Falkson

Fachärztin für Innere Medizin

Alter Markt 11a
46446 Emmerich

Tel.: 0 28 22 / 34 88
Fax: 0 28 22 / 40 07

E-Mail: praxis-falkson-jaeger@web.de
Homepage: https://www.internisten-im-netz.de/aerzte/emmerich/falkson-jaeger/startseite.html

Kontakt zur Praxis

Bitte kontaktieren Sie die Praxis ausschließlich per Telefon, Fax oder persönlich.

Die personelle Kapazität reicht aufgrund zunehmender Aufgaben im Rahmen der Corona-Pandemie und der örtlichen Praxis-Situation nicht für E-Mail-Kommunikation aus.

AKTUELLES

Aufgrund der ständig steigenden Zahl von COVID-19-Infektionen (Corona) und den neuen Empfehlungen der STIKO (April 2022) werden wir versuchen, möglichst allen infrage kommenden Patienten unserer Praxis so schnell wie möglich eine weitere Booster- Impfung anzubieten. Dies ist möglich ab 3 Monaten nach der letzten Impfung oder ab 3 Monaten nach durchgemachter COVID-19-Infektion.

Wir werden dafür Routine-Untersuchungen verschieben müssen und bitten um Ihr Verständnis. Der Schutz vor Corona-Infektionen erscheint uns aktuell als die vorrangige Aufgabe für den Gesundheits-Schutz.

Wahrscheinlich steht für Booster-Impfungen überwiegend der Impfstoff von Biontech (Comirnaty) zur Verfügung, Personen unter 30 Jahren werden ausschliesslich mit Biontech-Impfstoff (Comirnaty) geimpft.

 

Derzeit impfen wir "Impftage" oder "Impf-Nachmittage", an denen ausser Impfungen kein Routine-Praxis-Betrieb stattfinden kann, um in kurzer Zeit möglichst viele Menschen mit COVID-19-Impfstoff zu versorgen. Aktuell ist dies jeweils der Donnerstag.

Telefonisch können Sie Ihren Impfwunsch auf unserem Anrufbeantworter hinterlassen, wenn Sie Patient in unserer Praxis sind.

Wir registrieren Sie dann auf unserer Impfliste und melden uns mit einem Terminvorschlag. 

Bitte bringen Sie zum Impftermin die vorbereiteten Unterlagen (Einwilligung, Aufklärung) mit. Die passenden aktuellen Unterlagen erhalten Sie über die Homepage des Robert-Koch-Instituts (RKI) bzw. über den Link zum RKI auf unserer Praxis-Homepage unter der Rubrik "Dokumente".

Vielen Dank !!

 

Notfall-Praxis

Ausserhalb der Praxis-Öffnungszeiten ist die Notfall-Praxis am St. Antonius-Hospital Kleve Ihre Anlaufstelle für akute gesundheitliche Beschwerden.

Die Notfallpraxis ist geöffnet:

Mo, Di, Do von 18 Uhr bis 22 Uhr

Mi und Fr von 13 Uhr bis 22 Uhr

 

Adresse: St.Antonius-Hospital Kleve

              Albersallee 5

              47533 Kleve

              Tel. 02821 4900

Wenn Sie die Notfallpraxis nicht aufsuchen können, weil Sie aus medizinischen Gründen die Wohnung nicht verlassen können, kontaktieren Sie bitte den Hausärztlichen Notdienst über die Telefonnummer 116 117, es wird ein Kontakt zum hausärztlichen Notdienst in Fahrbereitschaft hergestellt, der ggf. einen Hausbesuch machen kann.

Bei schweren gesundheitlichen Störungen melden Sie sich direkt über die Telefonnummer 112 bei der Notruf-Zentrale.

Es besteht auch die Möglichkeit, sich als Notfall-Patient im örtlichen Krankenhaus vorzustellen.

Aktuelles bei Corona-Pandemie

Sehr geehrte Patienten,

im Rahmen der aktuellen Gesundheits-Situation müssen Mensch-zu-Mensch-Kontakte möglichst vermieden werden.

Wir ergreifen darum folgende Maßnahmen:

  • kommen Sie nicht in die Praxis, wenn Sie Erkältungs-Symptome oder Grippe-artige Symptome haben,

        sondern unbedingt bitte zuerst mit uns telefonieren !!

  • Kommen Sie nur persönlich in die Praxis, wenn dies unbedingt nötig ist
  • melden Sie sich unbedingt vorher telefonisch für den Praxisbesuch an
  • besuchen Sie die Praxis immer mit einer FFP2-Maske
  • betreten Sie die Praxis erst, nachdem Sie dazu aufgefordert wurden
  • bestellen Sie Rezepte oder AU-Verlängerungen (Arbeits-Unfähigkeit) telefonisch oder per Fax (02822 4007)
  • nutzen Sie die Möglichkeit zur Telefon- oder Video-Sprechstunde

 

Bei Beschwerden eines grippalen Infektes oder eines Atemwegs-Infektes oder nach Rückkehr aus einem Corona-Risiko-Gebiet ist ein Nasen-/Rachenabstich auf Corona-Viren anzustreben. Die Praxis bietet aktuell 2 Termine pro Woche für die Abstriche an. Wir untersuchen allerdings nur eigene Patienten!! Bitte melden Sie sich dazu vorher in der Praxis telefonisch. Die Ergebnisse des Abstrichs liegen bisher innerhalb von 3 Tagen vor. 

Aktivieren Sie auf Ihrem Smartphone die Corona-Warn-App, das erleichtert die Warnung von potenziell Infizierten nach einem Risiko-Kontakt!

Folgener Link des Robert-Koch-Instituts führt zu einer Entscheidungshilfe, wenn Sie an grippe-artigen Symptomen leiden: RKI-Orientierungshilfe bei Corona-Verdacht

Mit folgendem Link der Charite Berlin finden Sie einen online-Fragebogen, der bei der Entscheidung hilft, wegen Corona-Verdacht einen Arzt aufzusuchen oder einen Corona-Test zu machen: https://covapp.charite.de/

 

Diese Maßnahmen dienen Ihrem persönlichen Infektions-Schutz und dem Schutz des Praxis-Teams!

Wir möchten möglichst lange für Sie weiter arbeiten !

Ihr Praxis-Team

 

Hausärztlich-internistische Gemeinschaftspraxis
- Gelbfieber-Impfstelle -


Dr. med. Thomas Jaeger
Facharzt für Innere Medizin
Diabetologie
Tropen- und Reisemediziner
Klinische Geriatrie

Dr. med. Dorothea Falkson
Fachärztin für Innere Medizin
Tropen-und Reisemedizinerin
Klinische Geriatrie

Sprechzeiten

Montag 9.00 - 12.00 Uhr und 15.00 - 17.00 Uhr
Dienstag 9.00 - 12.00 Uhr und 15.00 - 17.00 Uhr
Mittwoch 9.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag 9.00 - 12.00 Uhr und 15.00 - 17.00 Uhr
Freitag 9.00 - 12.00 Uhr

und nach Vereinbarung - alle Kassen -

Verständigung in folgenden Sprachen:

  • Englisch
  • Französisch
  • Niederländisch
  • Russisch

Wichtige Telefon-Nummern

Hausärztlicher Notdienst              116 117

Notruf Rettungsdienst/Notarzt      112

Notruf Polizei                              110

Giftnotruf NRW                           0228 19 240

Apotheken-Notdienst                  0800 0022833

Corona-Telefon des Kreisgesundheitsamtes Kleve  02821 594 950

Corona-Terminbuchung der KV Nordrhein  0800 116 117 01

Corona-Bürgertelefon der Landesregierung NRW    0211 9119 1001

©Internisten im Netz

Impressum

Datenschutz

Bildquellen

Kontakt

Herausgeber

Berufsverband Deutscher Internisten e.V.


Weitere Gesundheitsthemen

Frauengesundheit   www.frauenaerzte-im-netz.de

HNO-Heilkunde   www.hno-aerzte-im-netz.de

Allgemeine & Innere Medizin    www.internisten-im-netz.de

Kindergesundheit    www.kinderaerzte-im-netz.de

Lungenheilkunde   www.lungenaerzte-im-netz.de

Neurologie & Psychiatrie   www.neurologen-und-psychiater-im-netz.org