Gesund leben

Ein gesunder Geist wohnt in einem gesunden Körper - so lautet ein altes lateinisches Sprichwort. Der Lebensstil hat einen großen Einfluss auf die körperliche und seelische Gesundheit. Denn verschiedene Umweltfaktoren und Verhaltensweisen können den Ausbruch bestimmter Erkrankungen begünstigen, andere wiederum helfen dem Körper, gesund zu bleiben.

Für einen gesunden Körper ist beispielsweise ausreichend Bewegung sehr wichtig. Ebenso bedeutend ist eine ausgewogene Ernährung, die dem Körper die Energie für die täglichen Leistungen liefern muss. Ganz besonders dann, wenn der stressige Alltag oder Giftstoffe wie Nikotin und Alkohol dem Körper Energie rauben und ihn anfällig für Krankheiten machen. Aber auch so alltägliche Dinge wie ausreichend Schlaf und Erholung wirken sich positiv auf den Gesundheitszustand aus, indem sie das Abwehrsystem des Körpers beeinflussen. Auch Spaziergänge an der frischen Luft und ausreichend Sonnenstrahlung stärken das Immunsystem.

In dieser Rubrik können Sie sich Anregungen holen, wie Sie mit einfachen Mitteln gesund leben können:

  • Aktiv leben
  • Ausgewogene Ernährung
  • Umgang mit Stress
  • Endlich Nichtraucher
  • Alkohol - nur in Maßen

© Internisten-im-Netz

Impressum

Datenschutz

Bildquellen

Kontakt

Herausgeber

Berufsverband Deutscher Internisten e.V.