Lage der Bauchspeicheldrüse im Körper

Die Bauchspeicheldrüse liegt mit ihrer Längsachse quer im Oberbauch. Der Pankreas-Kopf ist der größte Teil und liegt neben der Wirbelsäule, in Höhe des 2. - 3. Lendenwirbelkörpers. Er schmiegt sich eng an die Biegung des Zwölffingerdarmes. Dort mündet der Pankreasgang in den Darm, meist zusammen mit dem Hauptgallengang. Manche Menschen haben zusätzlich zum Bauchspeicheldrüsen-Hauptgang noch einen kleinen zusätzlichen Pankreasgang, der oberhalb der Mündung des Hauptganges in den Zwölffingerdarm mündet.

© Internisten-im-Netz

Impressum

Datenschutz

Bildquellen

Kontakt

Herausgeber

Berufsverband Deutscher Internisten e.V.