Immunglobulin-A-Mangel

Die Aufgabe des Immunglobulins A ist in erster Linie die Abwehr von Infektionen auf Schleimhäuten. Ein Fehlen des Immunglobulins A macht sich bei den meisten Betroffenen nicht bemerkbar. Bei Patienten mit Autoimmunerkrankungen, wie z. B. Zöliakie, wird ein Mangel an Immunglobulin A jedoch relativ häufig beobachtet.

Zurück

© Internisten-im-Netz

Impressum

Datenschutz

Bildquellen

Kontakt

Herausgeber

Berufsverband Deutscher Internisten e.V.