targeted therapie

Bei der gezielten Krebstherapie werden bestimmte Merkmale und Eigenschaften bösartiger Zellen  von spezifischen Arzneistoffe genutzt - etwa von Antikörpern gegen Oberflächenproteine der Krebszellen oder zur Hemmung der krebsbedingten Neubildung von Blutgefäßen (Angiogenese), um Krebszellen relativ selektiv zu vernichten.

Zurück

© Internisten-im-Netz

Impressum

Datenschutz

Bildquellen

Kontakt

Herausgeber

Berufsverband Deutscher Internistinnen und Internisten e.V.