Trigeminusneuralgie

Hierbei handelt es sich um eine äußerst schmerzhafte Form des Gesichtsschmerzes. Eine Trigeminusneuralgie äußert sich als sehr heftiger, anfallartig und meist einseitig auftretender Gesichtsschmerz im Bereich des Nervus trigeminus, oft mit Gesichtsrötung und tränendem Auge. Der Trigeminusnerv verläuft mit 3 Verästelungen längs durch das Gesicht . 

Zurück

© Internisten-im-Netz

Impressum

Datenschutz

Bildquellen

Kontakt

Herausgeber

Berufsverband Deutscher Internisten e.V.