Urease

Urease spaltet Harnstoff in Ammoniak und Kohlendioxid. Harnstoff ist eine wichtige Stickstoffverbindung im Harn und bildet das Endprodukt des Eiweißstoffwechsels. Ammoniak ist ein stechend riechendes, farbloses und wasserlösliches Gas.

Zurück

© Internisten-im-Netz

Impressum

Datenschutz

Bildquellen

Kontakt

Herausgeber

Berufsverband Deutscher Internisten e.V.