Ergotamine

Ergotamine werden zur Behandlung von Migräne, Cluster-Kopfschmerzen und Durchblutungsstörungen eingesetzt. Sie wurden ursprünglich aus dem Mutterkorn-Pilz gewonnen.

Weitere Informationen zu Ergotaminen finden Sie auch unter www.neurologen-und-psychiater-im-netz.de.

© Internisten-im-Netz

Impressum

Datenschutz

Bildquellen

Kontakt

Herausgeber

Berufsverband Deutscher Internisten e.V.