Adrenostatika

Adrenostatika sind Wirkstoffe, die die Produktion des Hormons Kortisol in den Nebennieren hemmen. Sie können zur Behandlung eines Cushing-Syndroms eingesetzt werden, wenn die Nebennieren zu viel Kortisol bilden. Zu den Adrenostatika zählen z.B. Mitotane (o-p-DDD).

© Internisten-im-Netz

Impressum

Datenschutz

Bildquellen

Kontakt

Herausgeber

Berufsverband Deutscher Internisten e.V.