Non-Hodgkin-Lymphome: Was, wie häufig und bösartig sind sie?

Non-Hodgkin-Lymphome (NHL) umfassen eine Vielzahl bösartiger Erkrankungen des lymphatischen Systems und gehören zu den sogenannten malignen Lymphomen (bösartigen Lymphknotengeschwulsten), die von Lymphozyten bzw. lymphatischem Gewebe ausgehen. Bei den Non-Hodgkin-Lymphomen gibt es bösartigere (aggressive) NHL und weniger bösartige (indolente) NHL, zu denen zum Beispiel die chronische lymphatische Leukämie (CLL) zählt.

Da sich im gesamten Körper Lymphgewebe befindet, können Non-Hodgkin-Lymphome quasi überall im Körper entstehen. Am häufigsten sind die Lymphknoten betroffen, aber auch andere Organe wie Lunge, Leber, Knochenmark und Milz können – vor allem in fortgeschrittenen Krankheitsstadien – befallen sein. 30 % der Non-Hodgkin-Lymphome manifestieren sich auch leukämisch und machen sich dann durch eine erhöhte Anzahl Leukozyten (weiße Blutkörperchen) im Blut bemerkbar.
Häufigkeit

Non-Hodgkin-Lymphome sind mit 10-12 Fällen pro 100.000 Einwohner relativ selten.
Man unterscheidet (aufgrund klinischer, morphologischer, immunphänotypischer und molekulargenetischer Kriterien) weniger bösartige (indolente) und aggressive Lymphome:

  1. Rund 70% sind indolente Lymphome -man spricht auch von niedrig malignen bzw. low grade Lymphomen, die erst in einem fortgeschrittenen Krankheitsstadium behandelt werden. Die Behandlung ist palliativ, nicht kurativ.
  2. Rund 30% sind aggressive (hoch maligne bzw. high grade Lymphome), die unbehandelt schnell zum Tod führen und deshalb schnellstmöglich (kurativ) behandelt werden.


Das häufigste indolente Lymphom ist das follikuläre Lymphom. Die häufigste Neubildung (Neoplasie) des lymphatischen Systems ist das diffus großzellige B-Zell-Lymphom.

Autor/Autoren: Wissenschaftliche Beratung & Ausarbeitung: Prof. Dr. Christoph Clemm, München

Literatur:
Rationelle Diagnostik und Therapie in der Inneren Medizin in 2 Ordnern; Hrsg.: J. Meyer et al. ; Elsevier, 11/2018 Buske et al, 2017: https://www.onkopedia.com/de/onkopedia/guidelines/follikulaeres-lymphom/@@view/html/index.html Dührsen et al, 2018: https://www.onkopedia.com/de/onkopedia/guidelines/diffuses-grosszelliges-b-zell-lymphom/@@view/html/index.html

© Internisten-im-Netz

Impressum

Datenschutz

Bildquellen

Kontakt

Herausgeber

Berufsverband Deutscher Internisten e.V.