Antiresorptiva

Antiresorptiva sind Wirkstoffe, die den Abbau von Knochenmaterial hemmen. Dazu zählen die so genannten Bisphosphonate, Kalzitonin, Östrogene und selektive Östrogen-Rezeptor-Modulatoren (SERM).

© Internisten-im-Netz

Impressum

Datenschutz

Bildquellen

Kontakt

Herausgeber

Berufsverband Deutscher Internisten e.V.