24.07.2007

Ungerechte Behandlung schlägt aufs Herz

Wer sich ungerecht behandelt fühlt, erleidet häufiger einen Herzinfarkt. Eine britische Studie belegt damit ein weiteres Mal, dass Stress gravierende gesundheitliche Folgen haben kann...

23.07.2007

Heilfasten kann bei Arthrose-Patienten die Gelenkschmerzen vermindern

Ärztlich kontrolliertes Fasten kann bei Arthrose-Patienten das Wohlbefinden steigern. Patienten mit rheumatoider Arthritis wird Fasten dagegen nicht empfohlen...

22.07.2007

Punktueller Schmerz im Oberbauch kann von Magengeschwür stammen

Ein dumpfer, bohrender Schmerz im Oberbauch, der manchmal auch in den Rücken ausstrahlt, kann ein Hinweis auf ein Geschwür im Magen oder im Zwölffingerdarm sein...

19.07.2007

Stress kann die Bildung von Fettgewebe fördern

Stress aktiviert einen körpereigenen Botenstoff, der in Kombination mit fett- und kalorienreicher Ernährung Fettgewebe wachsen lässt...

19.07.2007

Sauerstoff-Mangelversorgung durch Langzeitflüge

Bei längeren Flugreisen kann der niedrige Kabineninnendruck zu gesundheitlichen Beschwerden führen. Eine echte Höhenkrankheit tritt offenbar jedoch nur selten auf...

18.07.2007

Probiotika können Durchfällen vorbeugen

Täglich 2 Gläschen eines probiotischen Getränks können bei einer Antibiotika-Therapie vor Durchfällen schützen. Das haben britische Forscher nun auch bei älteren Patienten nachgewiesen...

17.07.2007

Sport hilft bei rheumatoide Arthritis

Patienten mit rheumatoider Arthritis sollten trotz ihrer Krankheit Sport treiben. Denn regelmäßige Bewegung hilft Herz und Gelenken...

16.07.2007

Zartbitter-Schokolade kann Blutdruck senken

Schon ein Stück dunkle Schokolade pro Tag senkt einer Kölner Studie zufolge den Blutdruck. Bei weißer Schokolade stellte sich diese Wirkung dagegen nicht ein... 

15.07.2007

Frühzeitige Herzdruckmassage erhöht Überlebensrate bei Herzstillstand

Wer einen bewusstlosen Menschen ohne Atmung Erste Hilfe leisten möchte, sollte sofort mit einer Herzdruckmassage beginnen. Dadurch erhöhen sich die Erfolgsquote der Wiederbelebungsmaßnahmen...

12.07.2007

Viel Trinken schützt Herz und Nieren bei großer Hitze

Am Wochenende wird der bislang heißeste Tag des Jahres erwartet. Um den Flüssigkeitsverlust bei den hohen Temperaturen auszugleichen, sollte man möglichst viel trinken...

12.07.2007

Gelbsucht-Alarm in Süditalien

Seit Anfang des Jahres sind in Kampanien mehr als 200 Menschen an Hepatitis A - einer infektiösen Leberentzündung - erkrankt. Die Mehrzahl davon im Großraum Neapel, wo seit Mai über 100 Fälle bekannt geworden sind...

11.07.2007

Bevölkerung ist über medizinische Themen oft schlecht informiert

Wer ein Mindestmaß an medizinischem Fachwissen besitzt, kann Erkrankungen eher vermeiden und Symptome leichter zuordnen. Vielen Menschen fehlen aber offensichtlich selbst Grundkenntnisse zu häufigen Erkrankungen...

10.07.2007

Erhöhtes Diabetes-Risiko bei Schizophrenie-Patienten

Schizophrene Menschen, die über einen langen Zeitraum Neuroleptika eingenommen haben, erkranken häufiger an Typ-2-Diabetes. Der Body-Mass-Index war bei den Betroffenen dagegen nicht bedenklich...

09.07.2007

Elektroschockgeräte schaden zuhause möglicherweise mehr als sie nutzen

Elektroschockgeräte können Patienten mit Herzrhythmusstörungen vor plötzlichem Herztod schützen. Ein Defibrillator für die eigene Wohnung ist jedoch nicht zu empfehlen....

08.07.2007

Darmkrebs-Fälle in der Familie erhöhen das eigene Krebsrisiko

Wer enge Verwandte besitzt, die an Darmkrebs leiden, ist besonders gefährdet, selbst daran zu erkranken. Experten empfehlen in diesem Fall, alle 3-6 Jahre eine Darmspiegelung durchführen zu lassen.

© Internisten-im-Netz

Impressum

Datenschutz

Bildquellen

Kontakt

Herausgeber

Berufsverband Deutscher Internisten e.V.