16.12.2019

Forscher tricksen Blutkrebs-Gene aus

Schweizer Wissenschaftler konnten verantwortliche Gene bei Patienten mit Akuter Lymphatischer Leukämie (ALL) gezielt und mit Erfolg abschalten.

13.12.2019

Übergewicht bei Rheuma kann die Wirkung von Medikamenten hemmen

Bei Rheumatikern, die stark übergewichtig sind, wirken viele Medikamente weniger gut. Auch die Wirkung einiger Biologika, die gezielt Entzündungsprozesse stoppen, ist herabgesetzt.

11.12.2019

Erhöhtes Herzinfarktrisiko durch Ozon

Mittelhohe bis hohe Ozonwerte in Bodennähe gehen mit mit steigenden Raten von Herzinfarkten einher. Auch bei feuchtkalten Tiefdruckwetterlagen werden häufiger Herzinfarkte beobachtet.

09.12.2019

Wie lange warten bis zur zweiten Darmspiegelung?

Zur Früherkennung von Darmkrebs haben gesetzlich Krankenversicherte ab 50 Anspruch auf eine Darmspiegelung. Verläuft die erste ohne Befund, wird eine zweite nach zehn Jahren empfohlen.

06.12.2019

Zahlen und Fakten zu Prostatakrebs

Anlässlich des Weltmännertags am 3.11. machte die Deutsche Gesellschaft für Mann und Gesundheit e.V. (DGMG) auf die häufigste Krebserkrankung des Mannes, das Prostatakarzinom, aufmerksam.

04.12.2019

Weniger HIV-Neuinfektionen, aber Tausende unwissentlich positiv

Anlässlich des Welt-Aids-tags am 1. Dezember hat das Robert Koch-Institut (RKI) die Anzahl der HIV-Neuinfektionen bundesweit im Vergleich zum Vorjahr mitgeteilt.

02.12.2019

Fast die Hälfte aller Dialysefälle wird durch Diabetes verursacht

Anlässlich des Weltdiabetestags 2019 am 14. November weist die Deutsche Gesellschaft für Nephrologie e.V. (DGfN) darauf hin, dass fast 50 Prozent der Dialyse-Patienten Diabetiker sind.

29.11.2019

Welche Rolle spielen Blutgefäße bei chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen?

Fehlsteuerungen in Blutgefäßen scheinen eine wesentliche Rolle bei der Entstehung chronisch-entzündlicher Darmerkrankungen zu spielen. Das bietet neue Therapieansatzpunkte.

27.11.2019

Überraschende Erkenntnisse zur Therapie des Herzinfarkts

Medikamente sollen verhindern, dass Blutplättchen verklumpen und erneut Blutgerinnsel in den vorgeschädigten Herzkranzgefäßen bilden. Welcher Blutplättchenhemmer besser ist, zeigt eine Studie.

25.11.2019

Experten empfehlen Bewegung für Krebspatienten

Eine gezielte Bewegungstherapie kann die physischen, psychischen und psychosozialen Einschränkungen onkologischer Patienten in der Nachsorge positiv beeinflussen.

22.11.2019

Klimawandel gefährdet die Gesundheit in vielerlei Hinsicht

Hitzschlag, Zecken und Tigermücke: Die Erderwärmung hat auch direkte Auswirkungen auf die Gesundheit, warnen Forscher in einem neuen globalen Bericht. Was heißt das konkret für Deutschland?

20.11.2019

Leberzellkrebs infolge Wohlstandskrankheiten immer häufiger

Neben starkem Alkoholkonsum ist immer häufiger auch Fettleibigkeit die Ursache für Leberkrebs. Darauf soll anlässlich des 20. Deutschen Lebertags am 20.11.2019 aufmerksam gemacht werden.

18.11.2019

Low Carb - auch für Diabetes-Patienten möglich?

Erwachsenen mit Diabetes Typ 2 oder Prädiabetes empfiehlt die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) eine low-carb-Diät nur mit einer begleitenden, individuellen Ernährungsberatung.

15.11.2019

Flächendeckendes Diabetes-Screening gefordert

Anlässlich des Weltdiabetestags am 14. November 2019 weist die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) darauf hin, dass Menschen mit Diabetes zunehmend unterversorgt sind.

13.11.2019

Warnzeichen für plötzlichen Herztod früher erkennen!

Brustschmerzen und Atemnot sind typische Vorboten für den plötzlichen Herztod, der oft von einer unentdeckten Erkrankung der Herzkranzgefäße verursacht wird.

© Internisten-im-Netz

Impressum

Datenschutz

Bildquellen

Kontakt

Herausgeber

Berufsverband Deutscher Internisten e.V.