01.05.2020

Blutplasmaspende als Hoffnung für todkranke Corona-Patienten?

Covid-19-Patienten, die genesen sind, könnten mit einer Blutplasmasspende zum Retter werden für die, denen das Virus lebensbedrohlich zusetzt.

30.04.2020

Was tun bei Gallensteinen?

Ein Patiententelefon mit Experten der Gastro-Liga e. V. zum Thema „Gallensteine und Gallenblasenbeschwerden“ ist am Mittwoch, dem 1. April 2020, von 18 bis 20 Uhr erreichbar.

29.04.2020

Seriöse Informationsquellen in Coronakrise stark gefragt

In der Corona-Pandemie scheinen seriöse Informationsquellen stark nachgefragt zu sein und eher gelesen zu werden, als fragwürdige und populistische Quellen. Welche Kriterien Menschen an ihre Informationsquellen anlegen, wird untersucht.

27.04.2020

Geplante Corona-App erscheint sinnvoll und durchdacht

Smartphones könnten helfen, die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen - wie z.B. in Island oder Südkorea. Dennoch wird die für Deutschland geplante Tracing-App kontovers diskutiert.

24.04.2020

Lymphopenie könnte schweren Verlauf von COVID-19 vorhersagen

Die Anzahl der Lymphozyten könnte als Marker bei der Diagnosestellung herangezogen werden, um schwere Fälle von COVID-19 möglichst frühzeitig zu erkennen.

22.04.2020

Was gegen eine zu schnelle Lockerung der Kontaktbeschränkungen spricht

Nicht nur aus gesundheitspolitischer sondern auch aus ökonomischer Sicht sollte die Lockerung der Kontaktbeschränkungen zur Eindämmung der Covid-19-Pandemie nicht übereilt erfolgen.

20.04.2020

Auch Brillen sind Viren- und Bakterienschleudern

Bild: hs-furtwangen.de

Auf 30 Brillen-Modellen haben Forscher aus Furtwangen 5.232 verschiedene Arten und 665 Gattungen von Bakterien identifiziert. Auch Coronaviren könnten sich möglicherweise dort tummeln.

17.04.2020

Höheres Komplikationsrisiko mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen durch COVID-19

Die Gründe, warum Patienten mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen ein höheres Risiko für einen schweren Krankheitserlauf nach einer Corona-Infektion haben, erläutert ein Internist im Interview.

15.04.2020

An den Herausforderungen der Corona-Krise wachsen

Über das Erleben der Corona-Epidemie zeigt eine Studie mit mehr als 1.200 Personen, dass viele Menschen im Angesicht der Herausforderungen eine Art psychisches Wachstum erfahren.

13.04.2020

Corona, Sport und das Immunsystem

Wenn es zu einer Corona-Infektion kommt, ist es vorteilhaft, gesundheitlich und in Bezug auf die eigene Fitness bestmöglich aufgestellt zu sein. Sport kann dazu beitragen.

10.04.2020

Dialysepatienten sind Covid-19-Hochrisikopatienten

Patienten mit Nierenerkrankungen, die zur Dialyse gehen müssen, sollten besonders strikt die Empfehlungen zu Hygiene und Sicherheitsabstand befolgen, um ihr Infektionsrisiko möglichst gering zu halten.

08.04.2020

Coronavirus: Blutdruck zu Hause kontrollieren!

Angesichts der möglichen Infektionsgefahr in Praxen oder Apotheken sollten Bluthochdruckpatienten ihren Blutdruck selbständig zu Hause messen und die Werte an den Arzt übermitteln.

06.04.2020

COVID-19 und Krebs – was ist zu beachten?

Bei KrebspatientInnen kann das Immunsystem durch die Erkrankung selber oder die Therapie geschwächt sein. Das machts sie gegenüber SARS-CoV-2 besonders vulnerabel.

03.04.2020

Werden Coronaviren durch Bargeld übertragen?

Ein Schweizer Seuchenschützer warnt vor einer möglichen Corona-Infizierung über kontaminierte Banknoten. Müssen deshalb alle auf kontaktloses Bezahlen per Karte umstellen?

01.04.2020

Gute Blutzuckereinstellung bei Diabetes unterstützt Immunabwehr gegen Covid-19

Für Patienten mit Diabetes ist gerade in Zeiten von Corona eine optimale Blutzuckerkontrolle wesentlich. Auch gilt es die Hygiene- und Impfempfehlungen zu beachten.

© Internisten-im-Netz

Impressum

Datenschutz

Bildquellen

Kontakt

Herausgeber

Berufsverband Deutscher Internisten e.V.