18.03.2019

Damit kein Kontrastmittel daneben geht

Kontrastmittel, die für eine Computer- oder Magnetresonanz-Tomografie gegeben werden, können Schäden verursachen, wenn sie versehentlich in das umliegende Gewebe eintreten.

15.03.2019

Organspenden scheitern mitunter auch an unklarem Patientenwillen

Foto: KfH Kuratorium für Dialyse und Nierentransplantation e.V. &

Vor einer Organspende muss der Hirntod der/s SpenderIn festgestellt werden. Das aber ist quasi nicht möglich, wenn Spender laut Patientenverfügung außerhalb einer Intensivstation sterben wollen.

13.03.2019

Zum Weltnierentag 2019 am 14. März

Ziel ist, auf Risikofaktoren und präventive Verhaltensweisen der Nieren mit ihren vielfältigen lebenswichtigen Funktionen aufmerksam zu machen…

11.03.2019

Wie das Ebola-Virus das Immunsystem in die Irre führt

Bild: Virosom. Universitätsklinikum Tübingen

Das Ebola-Virus bringt infizierte Zellen offenbar dazu, Täuschkörper (sog. Virosomen) freizusetzen, die das körpereigene Abwehrsystem mit einem cleveren Ablenkmanöver austricksen.

07.03.2019

Gute Ernährung und Bewegung wichtig für eine gesunde Leber

Wie wichtig die richtige Ernährung in Verbindung mit ausreichender Bewegung auch für die Lebergesundheit ist, unterstreicht die Deutsche Leberstiftung am heutigen Tag der gesunden Ernährung.

06.03.2019

Telefonaktion zum Thema Darmkrebs

Fragen rund um das Thema Darmkrebs beantworten Experten des Krebsinformationsdienstes und der Stiftung LebensBlicke bei einer bundesweiten Telefonaktion am 7. und 8. März.2019.

04.03.2019

Gerade auch im Karneval Hygienetipps beachten

Im Faschingstreiben kann es leicht zu einer Ansteckung mit Erkältungsviren oder Grippeviren kommen. Wie man sich schützen kann, erklären Experten der BZgA.

01.03.2019

Rheuma kann auch Schäden am Innenohr verursachen

Entzündlich-rheumatische Erkrankungen können auch das Innenohr schädigen. Darauf weisen Experten der Deutschen Gesellschaft für Rheumatologie am heutigen Welttag des Hörens hin.

27.02.2019

Ursache für Fettleibigkeit im Gehirn gefunden

Foto: Helmholtz Zentrum München

In Nervenzellen haben Forscher des Helmholtz Zentrum München einen molekularen Schalter entdeckt, der die Funktion von Sättigungsnerven und damit das Körpergewicht steuert.

25.02.2019

BGH stellt wichtige Weichen im Streit um zu teure Krebsmedikamente

Jahrelang zahlten Krebspatienten für ihre Chemotherapie Umsatzsteuer - bis sich herausstellte, dass das unnötig ist. Millionen flossen zu Unrecht an die Finanzämter. Aber wem gehört dieses Geld heute?

22.02.2019

Wie das Immunsystem vor Darmkrebs schützt

© fotoliaxrender – Fotolia.com

Wie Darm-Stammzellen durch das Immunsystem vor der Entartung zu Tumoren bewahrt werden, haben Forschende der Charité in Berlin herausgefunden…

20.02.2019

Herztransplantationen in Deutschland erfolgreich, aber noch zu selten

Herztransplantierte Patienten haben zumeist eine gute Lebensqualität und kaum Einschränkungen im Alltag. Leider besteht aber nach wie vor ein Mangel an Spenderorganen.

18.02.2019

Wie Herpesviren das Immunsystem beeinflussen

© fotoliaxrender_Fotolia.com

Virusinfektionen, die bislang unerkannt blieben, lassen sich künftig anhand der Immunreaktion sehr genau erkennen. Das kann helfen, Transplantationen sicherer zu machen.

15.02.2019

Neues Signalmolekül gegen Blutvergiftung

Millionen Menschen sterben jedes Jahr an einer Blutvergiftung (Sepsis), einer überschießenden Reaktion des Immunsystems. Ein neues Signalmolekül könnte die Immunzellen künftig bändigen.

13.02.2019

Neue Behandlungsansätze für Patienten mit Arthrose

Forscher haben über 50 neue genetische Veränderungen gefunden, die das Erkrankungsrisiko für Arthrose erhöhen. Dies könnte die Entwicklung von neuen Therapien merklich vorantreiben.

News 1 bis 15 von 2295
<< Erste < zurück 1-15 16-30 31-45 46-60 61-75 76-90 91-105 vor > Letzte >>

© Internisten-im-Netz

Impressum

Datenschutz

Bildquellen

Kontakt

Herausgeber

Berufsverband Deutscher Internisten e.V.